Die Unternehmensstruktur der PCC

PCC's US $ 100 Millionen Privatplatzierung

PCC führt derzeit eine Privatplatzierung für US $100M durch. Für weitere Informationen klicken Sie auf den Link auf der rechten Seite: 

PCC wird einen Börsengang in Höhe von $30 Milliarden US-Dollar durchführen

Ungefähr 12-18 Monate nach unserer Privatplatzierung wird PCC den größten Börsengang in der Geschichte der Wall Street durchführen, um PCC und ihre globalen Marken zu finanzieren und so zur Rettung unserer Welt beizutragen. 

Passwortgeschützter DD-Raum

Für weitere Informationen über
Ewige Wohltätigkeitsorganisation
Bitte kontaktieren Sie:

 

Anschrift: Chemin du Pommier 1, 1218 Le Grand-Saconnex, Genf Schweiz
Firmen-Telefonnummer: +41 (0) 22 510.25.00
Adresse der Website: www.PerpetualCharity.com
Kontaktperson: Marc Deschenaux, Gründer und CEO
E-Mail: [email protected]

Der Investor wird davor gewarnt, dass der vertrauliche Geschäftsplan des Unternehmens und seine Anhänge, zusammenfassend als "Plan" bezeichnet, vom Jahr 2020 bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der "Safe-Harbor"-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten beinhalten, einschließlich Aussagen zu Budgets, prognostizierten Ausgaben und Einnahmen, Vertrieb von Produkten, Verkäufen, zu zahlenden und zu erhaltenden Provisionen und Cashflows. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Informationen, Plänen und Erwartungen des Unternehmens. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, einschließlich der Verfügbarkeit, des Abschlusses, der Bedingungen (und des Zeitplans) des benötigten Kapitals, der Anziehung, des erfolgreichen Abschlusses und der Integration bestimmter Akquisitionen, der tatsächlichen zukünftigen finanziellen Leistung, der Beziehungen zu Herstellern und Kunden, der Verwässerung durch zukünftige Kapitalbeschaffungen, Werbe- und Marketingverpflichtungen, die von den Anbietern tatsächlich eingegangen wurden, Schwankungen bei Einnahmen und Ausgaben, Verfügbarkeit und Anziehungskraft von Personal, Erfolg bei der Durchführung des strategischen Plans, Einrichtungen und Ausrüstung, Markterwägungen, Wettbewerb, Zeitpunkt und Auftreten (oder Nicht-Eintreten) von Transaktionen sowie Ereignisse, die Umständen unterliegen können, die sich der Kontrolle des Unternehmens entziehen, und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen.